(0)

Philipp Plein

Boots, Sneakers, Sportslipper, Sneaker / Sportschuhe, Taschen (33 Artikel)

Philipp Plein Schuhe und Taschen online bestellen

Philipp Plein International Group mit den Marken Philipp Plein, Plein Sport und Billionaire

  • Promi-Faktor durch Stars wie Beyoncé, Andreja Pejic, Ashley Benson, Christiano Ronaldo, Ciara
  • Glänzende, prunkvolle und einzigartige Luxusmode
  • Gewinner von mehreren Fashion-Awards
Damen Herren Taschen Bestseller

Vom Möbel-Entwurf bis zur eigenen Mode-Marke

Aus seinem einstigen Jura-Studium entwickelte sich Philipp Plein innerhalb kurzer Zeit vom Innenarchitekt zum erfolgreichsten, deutschen Mode-Designer. Nachdem der Gründer von „Philipp Plein International Group“ aus München in Paris Edelstahl-Kleiderständer mit Vintage-Army-Jacken ausgestellt hatte, interessierten sich die Kunden jedoch nicht mehr für das bloße Gestell, sondern an die von ihm eigens mit Swarovski-Kristall versehenden Jacken. Die Tür zur Mode-Welt wurde für ihn geöffnet.

Typische Schuhe mit Dollar-Noten, Totenköpfe und Nieten

Mit unglaublich viel Glück glänzt Philipp Plein nun auch mit seinem Können in der Schuh-Welt: seine verrückten Designs sind einmalige Hingucker: freche Muster, glitzernde Nieten, stylische Taschen – die Kollektionen bieten für jeden Mode-Fan etwas Besonderes an.
Werfen Sie einen Blick auf die aktuelle Kollektion in unserem SPERA Online-Shop.

Filter: Auswahl verfeinern

  • Kategorie

  • Größe

  • Farbe

  • Preis

  • Sortierung

Philipp Plein Damenschuhe – die extravaganten It-Pieces jetzt im SPERA Online Shop

Mode aus Deutschland ist seit Karl Lagerfeld ebenso Haute Couture wie die Konkurrenz aus Italien oder Frankreich. Und dass europäische Mode auch international gefragt ist, haben bereits viele Designer und Fashionblogger am eigenen Leib erfahren dürfen. So auch Philipp Plein. Der gebürtige Münchner ist mit seiner Herren-, Damen- und Kindermode mittlerweile international bekannt und feiert große Erfolge rund um den Globus. Doch eines würde ihm dabei nie passieren: seine Heimat zu vergessen. Ein echt sympathischer deutscher Überflieger, der als studierender Jurist seine Karriere einst als Hobby begann.

Vom Möbel zur Mode – extravagante Sneaker und ein Totenkopf

Die Geschichte des Labels Philipp Plein ist denkbar ungewöhnlich und daher nur schwer in Kürze zu fassen. Die eigentliche Leidenschaft des damaligen Studenten galt eigentlich den Möbeln. Diese fertigte er für Freunde und Bekannte an. Doch was übrig blieb waren viele hochwertige Materialien, welche wegzuwerfen reine Verschwendung gewesen wäre. Die Lösung war denkbar einfach wie genial zugleich: Aus den Resten fertigte der Münchner Taschen und Accessoires an. Die ungewöhnlichen Materialien, das Leder mit Totenkopf-Aufdruck, der bunte Rucksack oder auch die später entworfenen Schuhe sorgten schnell für Aufsehen und eine kleine Fangemeinde brachte den schnellen Erfolg. Einmal gegründet, entwickelte Philipp Plein die labeleigenen Kollektionen stetig weiter und ist heute vor allem auch mit seinen Damenschuhen in Form von extravaganten High Heel Pumps oder bunten Sneakers berühmt. Seinen absoluten Durchbruch hatte er übrigens mit einer Vintage Militärjacke, die er mit einem Totenkopf aus Swarovski-Kristallen schmückte und im renommierten Maison et Objet in Paris verkaufte.

Kontrovers und frech – Philipp Plein Mode schockiert

Philipp Plein schafft einen ungewöhnlichen Spagat: Während er sich in der Glitzerwelt der Haute Couture etablieren konnte, nutzt er die neu erschaffene Medienaufmerksamkeit seines Labels, um regelmäßig zu schockieren oder politische Diskussionen auszulösen. In dem Designer steckt ein echter Weltverbesserer mit festen Überzeugungen und einer großen Portion Mut. Im Jahr 2007 machte er Schlagzeilen mit einen provokativen Anti-China Aufdruck als Protest gegen asiatische Plagiate. Während die Chinesen ihn daraufhin als „Neo-Mode-Nazi“ beschimpften, eröffnete er weitere erfolgreiche Boutiquen in Monte Carlo, Moskau, Hong Kong, Mailand, Paris, New York und Düsseldorf. Eine rebellische Marke mit einem Willen zum Protest: Die einzigartigen Philipp Plein Damenschuhe und Sneakers gibt es deshalb jetzt auch bei uns im SPERA Online Shop.
Michael Kors Schuhe und Taschen UGG Schuhe: Boots und Sneaker Fiorentini & Baker Boots Corvari Italienische Schuhe HUGO BOSS Schuhe DKNY Ballerinas, Boots und Sneakers: Donna Karan New York No Claim Sneaker Armani Jeans Schuhe, z.B. Sportschuhe Philipp Plein Bikkembergs Damen Sneaker Baldinini Schuhe: Sneaker STRATEGIA Schuhe: Boots, Pumps und Sneaker Marc Cain Schuhe Falke Socken, Strumpfhosen und Strümpfe Officine Creative Karl Lagerfeld Designer Schuhe

Alle Marken und Designer

(0)